Partner-Winzer

Am Anfang war die Idee! Der passionierte Wein-freak und Marketingspezialist Thomas Schenk studierte berufsbegleitend in inspirativem Umfeld auf der Donau-Universität in Krems. Einem tiefen inneren Wunsch folgend war der Vater von zwei kleinen Kindern auf der Suche nach einem sozial nachhaltigen Engagement der Extraklasse - einzigartig wie auch effektiv sollte dieses sein. Angeregt durch diverse Fächer wie Wirtschaftsethik, soziale Netzwerkanalyse uvm. wurden Ideen entwickelt, verdichtet und geprüft. Über ein gemeinsames Hobby ergaben sich in dieser Phase Gespräche mit dem Weinviertler Hans Schuckert, projekterfahrener Weinbauer und Landwirt. Der dreifacher Vater kannte Freuden und Nöte mit Kindern aus eigener Erfahrung. Und er wußte, dass es nicht immer leicht ist, ein guter Elternteil zu sein. Sein Interesse für ein Engagement galt den vielen Kindern - auch in Österreich - deren Bedürfnisse ganz einfach auf der Strecke bleiben. Die sich nirgendwo richtig geborgen fühlen können, kein fürsorgliches Zuhause und "Nestwärme" kennen. Hans erklärte sich spontan bereit, einen Teil seines Erfolges in Form von Traubenmaterial beizustellen und so die Vision von "Helfen mit Genuss" zu unterstützen. Damit war der Grundstein und die Rahmenbedingungnen für einen erfolgreichen Start der wahrscheinlich weltweit innovativsten Spenden-Initiative WineAid " gelegt.

Das Weingut von Hans Schuckert liegt in Kleinhadersdorf, im nördlichen Weinviertel. Dort reifen auf einer Fläche von mehr als 40 Hektar verschiedene Weißweintrauben heran. Damit werden in erster Linie leichte harmonische Weine und Grundweine für die österreichische und internationalen Sektindustrie gekeltert. In der "Riede "Kugler" reift der König der Weißweinrebsorten: der Rheinriesling. Daraus spendete Hans Schuckert bis 2011 seines besten Traubenmaterials für den guten Zweck und zur önologischen Aufbereitung.

Es dauerte nicht lange, bis weitere Winzer Bereitschaft für die gute Sache zeigten und WineAid ausgewählte Weine zur Verfügung stellten. Mittlerweile kann sich die Initiative über die Unterstützung einer Reihe renommierter und nachhaltiger Winzer freuen:

Leo Aumann Weinland Thermenregion
Cobenzl Wien Wien
Reinhard Heftner Weinviertel
Leo Hillinger Neusiedler See Bgld
Alwin Jurtschitsch Kamptal
Stefan u. Andrea Lang Mittelburgenland Bgld
Familie Pfneisl Mittelburgenland Bgld
Pichler-Krutzler Wachau
Erich und Walter Polz Südsteiermark Stmk
Christian Reiterer Südsteiermark Stmk
Erich Scheiblhofer Neusiedler See Bgld
Hans Schwarz Neusiedler See Bgld
Ernst Semmler Weinviertel
Fritz Wieninger Stammersdorf Wien
Georg Winkler-Hermaden Südost-Steiermark Stmk
Weinrieder Weinviertel
Sektkellerei Schlumberger Heiligenstadt Wien
Stift Göttweig Kremstal
WienWein Bisam-,Maurer-,Nussberg Wien

 

*) Spendentaler


Der Fine Wine Handel Wein & CO unterstützt die Spendeninitiative seit 2009 im Rahmen seiner internen und externen Kommunikation. Der Fachmesse-Veranstalter Mac Hoffmann platziert die Initiative zur Internationalen Weinmesse VieVinum. Auch die GastroPremiumNight im Rahmen der "Alles für den Gast" in Salzburg, AWC-vienna, der Bauernbund, LK Wien, ÖWM, a la carte, Falstaff, SALON, BÖG, der Wirtschaftsverlag und weitere unterstützen bei passenden Themen-, Fachmessen und Kongressen im Rahmen Ihrer CSR die Bemühungen und Ziele von WineAid.


Die Sekt-Kellerei Schlumberger, HENKEL und viele Andere integrieren WineAid als Plattform für ihre Corporate Social Responsibility-Aktivitäten.